Referenzen - LP MobileGRAFIX®

Porsche optimiert die mobilen Prozesse im Lager

In dem 1999 neu erbauten Werk in Leipzig produziert Porsche neben dem Cayenne nun auch den neuen Panamera. Insgesamt beschäftigt Porsche in Leipzig 800 Mitarbeiter.

Insgesamt investierte Porsche am Standort Leipzig rund 130 Millionen Euro. Das Investitionsvolumen für die dritte Baureihe belief sich insgesamt auf über 500 Millionen Euro - einschließlich Forschung, Entwicklung und Marketing.

Die gesamte Ver- und Entsorgung der Montage wird mittels LP MobileGRAFIX® gesteuert. Neben dem LP MobileGRAFIX® vertraut Porsche auch auf den Industriebrowser LP EasyClient für die mobilen Endgeräte.

Die Kombination dieser beiden LogiPlus-Lösungen stellt eine reibungslose Inbetriebnahme und damit auch einen reibungslosen Betrieb sicher, meinte Lars Herklotz, verantwortlicher Projektleiter bei Porsche.

Trotz sehr engem Zeitplan konnte LP MobileGRAFIX® innerhalb von wenigen Tagen eingeführt werden.

Die Vorteile von LP MobileGRAFIX® liegen auf der Hand:

  • Vollste Benutzerakzeptanz durch intuitive und einfache Bedienung
  • Einsparung bei Schulungs - und Supportkosten
  • Verkürzung der Implementierungszeit
  • Einarbeitungszeit für neue Bediener deutlich reduziert
  • Vollkompatibel und integriert in WebSAPConsole oder SAP ITS
  • Unterstützt alle mobilen MS-Betriebssysteme
  • Keine Middleware und kein neues Programmiertool
  • Keine Datenhaltung und keine weitere Hardware notwendig

 

Gerne stehen wir für weitere Auskünfte unter info@logiplus.de zur Verfügung.