News

Gemeinsam die Zukunft gestalten mit dem ProGlove der Workaround GmbH

Gemeinsam die Zukunft gestalten mit dem ProGlove der Workaround GmbH

 

Die WorkAround GmbH ist ein Münchner Startup, das den smarten Handschuh für die Industrie 4.0 entwickelt hat. ProGlove macht die Arbeitskleidung zum Werkzeug der Prozessoptimierung im Lager. Die Handschuhe sind mit Sensoren ausgestattet, die parallel zu den Handgriffen der Arbeitsabläufe auch die Möglichkeit der Steuerung und Datenerfassung bieten. Die erste Generation smarter Handschuhe trägt den Namen „Mark“. Sie kann unterschiedliche Materialien erkennen und scannen und spart bei jedem integriertem Scanvorgang so durchschnittlich vier bis fünf Sekunden Arbeitszeit.

Nach erfolgreichem Einsatz des Mark Datenhandschuhes während der Implementierung von neuen Lagerprozessen im SAP, im Technischen Lager eines großen Chemieunternehmens am Standort Frankenthal, schließen die Münchner mit Ihrem innovativen Datenhandschuh nun eine Kooperation mit LogiPlus.
Mittels IOT 4 Technologien, wie dem Mark Handschuh, bieten wir zusammen unseren Kunden nun weitere Möglichkeiten die Logistikabläufe zu optimieren und mittels Digitalisierung mit SAP EWM weiter voranzutreiben.

 

 

 

Die LogiPlus® Consulting GmbH wurde im Jahr 1999 von Beratern und Entwicklern der SAP AG gegründet und ist Special Expertise Partner und Value Added Reseller für Supply-Chain-Management-Lösungen der SAP® AG. Das Unternehmen aus Ludwigshafen am Rhein wurde als SAP Recognized Expertise Partner für SCM (EWM) ausgezeichnet. Kernkompetenzen der LogiPlus liegen in der kundenspezifischen Integration und Implementierung aller notwendigen Prozesse im Distributions- und Lagerbereich mit Hilfe von Lösungen der SAP AG.