Schiedsrichter-Legende am 9. Juli 2021 bei LogiPlus: Impuls-Vortrag von Dr. Markus Merk

Anpfiff bei LogiPlus mit Dr. Markus Merk! Schiedsrichter-Legende begeistert mit Impuls-Vortrag am 9. Juli 2021

Der dreimalige Weltschiedsrichter und siebenfache Schiedsrichter des Jahres in Deutschland bildete als Keynote-Speaker den Höhepunkt des jährlichen Mitarbeiter-Konvents der SAP-Logistik-Experten aus Ludwigshafen. In einem fesselnden Vortrag zeigte er, wie sich unter hohem Druck komplexe Situationen pfeilschnell analysieren lassen, um rasch sichere Entscheidungen treffen zu können.

An vielen Beispielen aus der Fußballwelt machte er deutlich, dass die erfolgsversprechenden Herangehensweisen nicht nur im Sport, sondern auch im gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Leben ihre Gültigkeit behalten. Ob ein Schiedsrichter binnen Sekundenbruchteilen entscheiden muss, ob es ein Foul war oder nicht – oder ob ein Mitarbeiter schnell die Lösung eines Problems herbeiführen muss. Entscheidend sind eine zielgerichtete Kommunikation und ein team-orientiertes Handeln.

Doch Markus Merk hatte noch viele andere Beispiele und Analogien parat. Denn jenseits des Fußballs gibt es für ihn noch eine ganz andere Welt. So hat er seit vielen Jahren diverse Entwicklungsprojekte ins Leben gerufen, beispielsweise Schulen und Waisenhäuser in Indien für weit über 1.000 Kinder.

Dr. Markus Merk während seines Impuls-Vortrags
LogiPlus Geschäftsführer Thilo Matheis bedankt sich
Dr. Markus Merk nach dem Vortrag im Gespräch mit den Mitarbeitern
Previous slide
Next slide

Darüber hinaus stellt sich Deutschlands bekanntester Schiedsrichter in seiner Freizeit extremen sportlichen Herausforderungen, wie beispielsweise der Besteigung von Sechs- und Siebentausendern in den Anden und im Himalaya, dem Zugspitz Ultratrail oder Expeditionen an den Nordpol. Auch dort sind Team-Orientierung und sichere Entscheidungen von essentieller und teilweise existentieller Bedeutung.

Die gebannt lauschenden LogiPlus Mitarbeiter entließen Dr. Markus Merk mit einem tosenden Applaus und nutzten intensiv die Chance, sich auch nach Veranstaltungsende mit ihm zu unterhalten.

Whitepaper

Whitepaper „Smarte Lagerautomatisierung mit SAP EWM. Flexibilität und Produktivität steigern mit integrierten Lösungen zur Automatisierung.“

In diesem Whitepaper beschäftigen wir uns mit der Automatisierung von Lagern, die mit SAP EWM betrieben werden. Wir zeigen auf, wie wichtig es ist, Automatikgewerke wie AutoStore direkt in SAP EWM zu integrieren, um das Maximum sowohl aus der Automatisierungslösung als auch aus SAP EWM herauszuholen. Dieses Whitepaper soll Ihnen dabei helfen, wie Sie bei der Auswahl der Automationslösungen vorgehen können, um durch eine Integration in SAP EWM das volle Potential der Lösungen heben zu können.

Pressemitteilung

Pressemitteilung: Die SAP EWM-Experten von LogiPlus stellen an den SAP Innovation Days for Supply Chain 2024 aus

LogiPlus, SAP-Partner für Intralogistiklösungen, freut sich auf die Teilnahme an den erstmalig stattfindenden SAP Innovation Days for Supply Chain am 7. und 8. Mai 2024 in der SAP University in St. Leon-Rot. Als ausgewiesene Experten präsentieren die SAP EWM Pioniere am zweiten Messetag an ihrem Stand in der Partner Networking Area maßgeschneiderte Optimierungskonzepte für die Intralogistik.Im Mittelpunkt des Messeauftritts stehen marktführende Lösungen zur Steigerung der Effizienz und Transparenz in der Lagerlogistik.

News

IT-Onlinemagazin Artikel: End-to-End Lagerautomatisierung bei der DAW SE mit SAP EWM

Das Fachmedium IT-Onlinemagazin veröffentlichte eine Success Story und gibt dabei spannende Einblicke in die ganzheitliche Lagerautomatisierung bei DAW SE mit SAP EWM! DAW als international führendes Unternehmen in der Baufarben- und Baustoffindustrie mit Marken wie Alpina oder Caparol hat gemeinsam mit den SAP EWM Pionieren von LogiPlus Consulting seine Lagerverwaltung und -steuerung revolutioniert. Von der Migration von SAP WM zu SAP EWM über die Optimierung der Kommissionierung bis hin zur Integration von Automatisierungslösungen wie AutoStore – das Projekt war ein voller Erfolg. Aber lesen Sie selbst! Hier geht es zum Referenzartikel des IT-Onlinemagazins!

Kontakt

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von HubSpot. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen